Dass Nüsse gesund sind, ist bereits allseits bekannt. Nicht umsonst gelten sie als der gesunde Snack für zwischendurch. Was du vielleicht noch nicht wusstest, ist, dass Nüsse auch als Proteinquelle für Bodybuilder und Sportler dienen. Studien beweisen, dass der Verzehr von Pistazien, Cashew und anderen Nüssen, gesundheitsfördernd sind und helfen, eine Diät zu halten.

Eine Studie des Jahres 2011 nannte diesen Effekt das „Pistazien-Prinzip“. Hier wurden Teilnehmer in zwei Gruppen unterteilt und jedem einzelnen wurden die Nüsse als kleiner Snack zum Knabbern gereicht. Die Studie ergab, dass die Gruppe, deren leere Schalen den Tag über nicht weggeworfen wurden, sondern vor ihnen lagen, die Kalorienzufuhr um 18% verringert haben als die Gruppe, deren Schalen weggeworfen wurde.

Ebenfalls wurde nachgewiesen, dass sich der Verzehr von Pistazien und Mandeln positiv auf die Darmfunktion auswirkt. Eine englische Studie hat die Vermutung aufgestellt, dass die regelmäßige Zunahme dabei hilft, die Darmflora zu verbessern. Dieser Effekt konnte beobachtet werden, wenn täglich ca. 85g Pistazien oder Mandeln gegessen wurden.

Wie man sich mit Nüssen gesund ernährt?

Um wieder auf den Punkt der Gewichtsabnahme zurückzukommen: Nüsse sollen dir helfen, dich schneller satt zu fühlen. Der Grund dafür ist, dass sie gesunde Fette wie Proteine und Ballaststoffe enthalten, die dazu führen, dass das Sättigungsgefühl früher eintritt und länger anhält. Es spielt keine Rolle, ob du deine Gesundheit verbessern oder dich einfach nur in deinem eigenen Körper wohler fühlen möchtest – Pistazien oder andere Nusssorten sind gesund und außerdem ein guter Snack für zwischendurch, der nicht direkt auf die Hüften schlägt.

Versuche erhöhten Verzehr von Nüssen in deine ausgewogene Ernährung zu integrieren. Pistazien, Cashew, Mandeln, Haselnuss oder Pinienkerne eignen sich besonders gut für den kleinen Snack zwischendurch. Ein kleiner Tipp am Rande: Nüsse schmecken auch außerordentlich lecker, wenn du sie morgens als kleines Highlight in den Müsli mischst oder falls dich abends der kleine Hunger überkommt. Wichtig ist, dass du nicht zu viele zu dir nimmst, denn du weißt: Kalorien sind Kalorien, aber in geregeltem Maße ist die Nuss der gesündere Snack!

Mehr ähnliche Artikel laden
Mehr Artikel von Lena
Mehr laden in  Ernährung

Mehr ansehen

Heißhunger stoppen und abnehmen!

Leider ist die Problematik des Heißhungers nicht neu und verhindert häufig die Intention e…